Flllet40 – Stephan Knecht
Flllet40 – Stephan Knecht

Der Blog vom Unternehmensberater!

Für Hilfesuchende im Einzelhandel, Führungskräfte und Existenzgründer

Tags: Existenzgründer löschen

Was bedeutet GoBD eigentlich für den Handel?

Hinter dieser Abkürzung verbirgt sich nichts anderes als eine neue elektronische Kassenversion, die finanzamtkonform arbeitet und dem Kunden  einen „ordentlichen“, also elektronisch produzierten und gespeicherten Kassenbon beschert. Oder übersetzt:

Shopkonzept der Woche: Kittel‘s in Hamburg Eppendorf

Brexit hin oder her, wer sein eigenes kleines „Königreich“ erleben will, der muss ins Kittel‘s nach Hamburg-Eppendorf kommen. Seit Juli 2016 erfahren hier Freunde der Britischen Kultur „welche Schokolade Bridget Jones zum Frühstück ist und welches Pflegeöl sich Prinz Harry morgens in den Bart massiert!“

PEP 2.0, mit moderner Personalplanung zu mehr zufriedeneren Mitarbeiter

Was ist die Basis für zufriedene Mitarbeiter? Ich bin nach vielen Jahren der festen Überzeugung das dies 5 einfache Kriterien sind!

 

  1. eine ordentliche Bezahlung,
  2. einen guten, ehrlichen und wertschätzenden Umgang,
  3. einen sauberen und verlässlichen Urlaubsplan,
  4. ein sicheres System für anfallende Überstunden,
  5. einen für 2-3 Wochen im voraus erscheinenden Personaleinsatzplan (PEP).

 

Zuhause arbeiten oder doch gleich in ein Co-Working-Space?

Die Welt verändert sich und mit ihr auch das tägliche Arbeiten. Nicht nur allein der Weg von physischer hin zur psychischen Arbeit hat sich geändert sondern auch das „Wo und Wie arbeiten“ ist heute für Freiberufler, Selbständige oder Gründer grundlegend anders als noch vor vielen Jahren.

Plastikfreie Ladengeschäfte? Wunschvorstellung, Utopie oder bald Realität?

Nele Wree hat auf der Hallig Süderoog tagtäglich damit zu kämpfen: Plastikmüll! Tüten, Verpackungsmaterial, Luftballons und Folien aller Art landen ja nach Wind und Wetter auf der Hallig. Das tägliche Einsammeln ist ein Kampf gegen Windmühlen.

Händlercheck - das erste TV Format für den stationären Handel

Händlercheck ist ein neues, spannendes und informatives TV Format das mit Fishing for Experience der Uni Hamburg, Produktions Pol, TIDE – Hamburgs Community Sender und hallobiz ins Leben gerufen wurde um den stationären Handel in Deutschland zu stärken! 

Shopkonzept der Woche: about:blue in Hamburg Eppendorf

Fernab vom Trubel der Hamburger Innenstadt befindet sich zwischen Lehmweg und Löwenstraße, wo Kastanien und Eichen die Straße säumen, der Shop von Jörg Miedke: Im schönen Stadtteil Eppendorf, genauer gesagt am Eppendorfer Weg 266, befindet sich in einem Jugendstilhaus ein moderner, klar gegliederter und heller Shop für Männermode.

hallobiz verknüpft Shareconomy und Offline-Handel

Drei Jungunternehmer aus Hamburg sind vor einigen Monaten angetreten, den stationären Handel zu modernisieren, indem Flächen optimal genutzt werden und so zwangsläufig auch ein Wandel herbeigeführt werden soll.

300 kostenlose Apps für Gründer und Entrepeneure; Logo Erstellung

Auf der Webseite von http://freebie.supply gibt es über 300 Apps bzw. Webseiten, die einem das Leben in der Selbstständigkeit leichter machen können. Die Kategorien reichen dabei von Business, Marketing, Lernen; Produktivität und Design + Code.

Was ist meine Stunde eigentlich wert?

Diese Frage stellen sich Selbständige, Freiberufler und Unternehmer immer wieder. Doch wie komme ich zu einer guten Berechnungsgrundlage? Dazu gibt es mit dem Controlling Tool „Minicontrol“ eine nützliche und wertvolle Planungsgrundlage.

Seite 2 von 4

  • Trainer dvct zertifiziert
  • BG Start! Bürgerschaftsgemeinschaft Hamburg
  • BAFA: Förderung unternehmerischen Know-hows
  • Handelsverband Nord